Pressebereich

Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit findet über Medieninhalte, die Website (www.mimi-bayern.de), regelmäßige Newsletter, Presseaktionen und öffentliche Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit unseren Förderern, Projektpartnern und MiMi-Mediator*innen statt. Das Ziel unserer Öffentlichkeitsarbeit ist es, Gesundheits- und Sozialeinrichtungen bezüglich der interkulturellen Gesundheitsförderung und den Herausforderungen bei der Integration von Migrant*innen zu sensibilisieren und einen Austausch zu Best Practice in diesem Feld zu ermöglichen. Jährliche Projektkonferenzen und Fachtagungen zu denen Vertreter*innen der Bereiche Migration, Politik, Gesundheit, Integration, Wissenschaft, Bildung, Soziales und Integration u. a. eingeladen werden, fördern den Erfahrungsaustausch.

Aktuelle Presseberichte rund um das MiMi-Gesundheitsprojekt in Bayern finden Sie hier:

Pressemitteilung 21.02.2019 Frankenpost (PDF)
Pressemitteilung 31.12.2018 StMGP (PDF)